Das Flügeldeformationsvirus (Deformed Wing Virus, DWV) ist ein bienenpathogenes Virus, welches weltweit vorkommt und für schwere Verluste von Honigbienenvölkern verantwortlich ist. DWV wird durch die Varroamilbe (V. destructor) auf die sich entwickelnde Bienenbrut übertragen. Aber findet diese Übertragung rein mechanisch statt oder kann DWV die Milbe infizieren, sodass V. destructor  sogar ein biologischer Vektor für DWV ist? Ein Blick ins Innere der Varroamilbe hilft dabei, diese Frage zu beantworten.

Hier geht es zu den anderen Vorträgen.